Amnesty International Bezirk Lübeck

Impressum | Login

Bezirk Lübeck

StartseiteGruppe 1050 Lübeck

Gruppe 1050 Lübeck




Gruppentreffen:
Regelmäßige Treffen jeden 2. Mittwoch des Monats um 19:30 Uhr im Bezirksbüro (Wahmstraße 43–45).


Portrait der Gruppe:
Unsere Gruppe wurde 1968 von dem Goldschmiedemeister Siegfried Hannemann in Lübeck als 50. Gruppe der Deutschen Sektion gegründet.
Karin + Dieter Weber sind seit 1969 dabei, und sie haben damit die längste Mitgliedschaft in unserem Bezirk.



Unsere Gruppe zeichnet sich dadurch aus, dass viele über Jahre hinweg mitarbeiten.
Besonders beeindruckend waren u. a. folgende Erlebnisse:
Der Besuch eines ehemaligen von uns betreuten Gefangenen aus Simbabwe,
das Treffen mit einer früheren Kindersoldatin aus Uganda,
die Teilnahme am Lübecker Citylauf unter dem Motto “Laufen für die Menschenrechte",



Mehrfache Teilnahmen an der Verleihung des Menschenrechtspreises durch Amnesty in Berlin,
Organisation und Durchführung von 3 Kunstauktionen, auf denen gespendete Bilder (Originale und Grafiken) und Objekte von namhaften Künstlern versteigert wurden.
. . .

Unsere Mitglieder sind alle etwas älter, deshalb geht es bei uns auch ruhiger zu. Jüngere MitstreiterInnen sind uns aber sehr herzlich willkommen,
d. h. wir brauchen dringend Personen, die uns bei der Arbeit für die Menschenrechte unterstützen.

Unser Bezirk